Nerine bowdenii ‘Like a virgin’

Stärken: Lebhafte Herbstblüte, exotisch anmutendes Laub, nicht häufig in Gärten anzutreffen.

Verpackung : 1L Topf - Fertig zum Einpflanzen.

Nerine bowdenii sind winterharte (-15°C), mehrjährige krautige Pflanzen, die aus den Bergen Südafrikas stammen. Sie sind einfach zu kultivieren und können das ganze Jahr über im Garten verwendet werden, wo sie aufgrund ihrer spektakulären Blütezeit, die sich über die gesamte Nachsaison (September - Oktober) erstreckt, in den Beeten für Aufsehen sorgen. Die Blütenstiele sind ca. 50 cm hoch und tragen 8 bis 12 Blüten, die in Dolden über einem attraktiven, palmenförmigen Laubwerk zusammengefasst sind.

Die Nerine sollte an einem warmen, sonnigen Standort angebaut werden.

Mehr Infos

Keine Treuepunkte für diesen Artikel!


9,34 €

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

AngebotEasy Garden
FarbeWeiss
BlütezeitSeptembre, Oktober
Wuchshöhe40-50 cm
StandortSonne
WinterhartSemi-Rustique (- 15°C)
Presentation1 Liter Topf, blühreife Pflanze, 1-2 Triebe

Mehr Infos

Standort

Pflanzen Sie die Nerine am Fuße einer Mauer, am Rand, an einer Böschung oder in einem Beet, aber immer an einem sehr sonnigen und windgeschützten Standort.

Boden

Nerinen mögen alle gut durchlässigen Böden, auch wenn sie arm, sandig oder steinig sind. Vermeiden Sie die Zugabe von organischen Stoffen, da diese die Entwicklung des Laubes auf Kosten der Blüte fördern.

Pflanzung

Pflanzen Sie die Nerine in Gruppen mit einem Abstand von 15 bis 20 cm. Gießen Sie während der Vegetationsperiode bei Bedarf leicht an. Pflanzen Sie sie nicht an Stellen, an denen sie von anderen Pflanzen beschattet werden, sie lieben die Sonne.

Sie können auch in Töpfen kultiviert werden, die an einem sonnigen Platz stehen.

 

Pflege der Nerine

Nerinen hassen Störungen, daher sollten Sie nach der Pflanzung versuchen, sie nicht zu bewegen.

 

Comments ()

10 other products in the same category:

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...